documenta-fifteen-marathon am Samstag, 13.08.2022 

Organisation:    Laufwerk Kassel, Sylke Kuhn

 

Rahmenstartzeit: 5 Uhr bis 10 Uhr     

 

Navi:            34121 Kassel, Auedamm 20 B, Restaurant Orangerie

 

Parken:          Auedamm

 

Strecke:         4,3 km lange Rundstrecke, 10 mal zu durchlaufen

                 Identisch mit der Strecke Orangerischloss-Karlsaue-Marathon!

 

Start und Ziel ist direkt an der Orangerie unterhalb vom Restaurant. Wir laufen Richtung Staatspark Karlsaue mit Blick auf die zwölf Statuen aus der Mythologie; am Ende der Karlswiese zum inneren Bereich des „Hirschgrabens“. Weiter geht es nun entlang des Hirschgrabens Richtung Süden bis zu dessen Ende, dann nach rechts zum Aueteich und um den Aueteich über die Brücke mit Blick auf Schwaneninsel und Pavillon herum. Nach nicht ganz vollständiger Umrundung führt die Strecke nach links bis zum nächsten Gewässer, dem „Küchengraben“. Ab da geht es nun weiter im Innenbereich nördlich bis zur Karlswiese, wobei schon von weitem das prachtvolle Orangerieschloss zu erahnen ist, weiter im westlichen Bereich der Karlswiese bis zum Start-/Zielpunkt an der Orangerie.

 

Im oberen Menüpunkt "Orangerieschloss Karlsaue" kann man sich die Strecke zur Navigation downloaden.

                

Die Strecke wurde per GPS und Messrad am 17.01.2017 vermessen und verläuft vollkommen flach. Gelaufen wird auf befestigten/geschotterten Parkwegen. Im Rahmen der documenta fifteen sind in der Karlsaue zwei Ausstellungsorte zu benennen: das Gewächshaus und der Komposthaufen.

 

Verpflegung:   Eigene (für den Weg zur Eigenverpflegung im Auto fallen gegebenenfalls ein paar Extrameter                   an), Trinkrucksack

              

Organisations-

beitrag:       Eine Spende von 5 € ist erwünscht. Medaille 5 € zusätzlich (bitte bei der Anmeldung                         mitbestellen). Zahlbar in bar oder per PayPal.

 

Zeitlimit:     6 Stunden plus Toleranz

 

Zeitnahme:     Eigene Zeitnahme. Jeder nimmt seine Zeit selbst. Die Uhr wird mit dem Beginn der ersten                     Runde gestartet und erst nach Absolvierung der geplanten Rundenzahl gestoppt.

 

Teilnehmer:    24 max.

 

Meldeschluss:  Bei Erreichen des Teilnehmerlimits oder am Vortag, 12 Uhr  

  

Auszeichnung:  Urkunden für den Marathon werden zeitnah als pdf-Datei via Mail                                             versendet, Ergebnisliste im Internet, Medaille mit documenta-Logo auf Wunsch

               bei Anmeldung bis zum 01.08.2022

 

Wertung:       nach DLO, Mindestalter 18 Jahre für den Marathon

 

Sonstiges:     Duschen und Umkleiden sind nicht, Toiletten nur in den angrenzenden Gastwirtschaften vorhanden. Mit der                          Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit diesem                      Marathon gemachte Fotos/Videos von der Organisatorin veröffentlicht werden dürfen. Die Organisatorin behält                      sich das Recht vor, Anmeldungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Der Lauf findet bei jeder Witterung                          statt. Vor- oder Nachstarts sind nicht möglich. Mit der Anmeldung  erklärt der Teilnehmer, dass er aus-                          reichend trainiert und sportgesund ist. Der Lauf findet statt ab drei Marathonteilnehmern. Es gilt die                          jeweils aktualisierte, letzte Fassung der Ausschreibung. Der Lauf wird unter Beachtung aller aktuellen                          Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie "Coronavirus (COVID-19)" durchgeführt. Eine Nichtbeachtung der                            Maßnahmen seitens eines Teilnehmers führt zur Disqualifikation und sofortigen Ausschluss aus dem Lauf.  

                  Dieser Lauf ist ausdrücklich keine wettkampforientierte oder Bestenlisten fähige Veranstaltung, sondern                          vielmehr ein Angebot, um in Übereinstimmung mit der aktuell gültigen Fassung der Hessischen Verordnung über                      Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2  und der Zählordnung des 100 Marathon Club Deutschland                      einen korrekten Marathon als individuelle Gesundheits- und Trainings-Einheit zu absolvieren. Die                                Organisatorin behält sich das Recht vor, die Ausschreibung gegebenenfalls kurzfristig anzupassen. Dies                          betrifft hauptsächlich die Veränderung von Startzeiten (Fest, Rahmen, Block), um die aktuellen Schutz-                          maßnahmen zu berücksichtigen und gegebenenfalls ein Zusammentreffen von Teilnehmern am Startort zu                              vermeiden.    

 

Haftung:       Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Organisatorin übernimmt für Unfälle und                       Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Mit der                         Anmeldung stimmt die Teilnehmerin/der Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu. Jede/jeder                   haftet für sich selbst.

 

Anmeldung:     mit Angabe von Name, Altersklasse, Verein, Wohnort per Mail an: sylkekuhn@aol.com                           und/oder laufwerkkassel@gmail.com 

               Es wird keine Bestätigungsmail versendet.

    

 

STARTLISTE, Stand 10.08.2022:

 

1.  Sylke Kuhn                W50    100 Marathon Club                           Vellmar

2.  Ron Rahim                 M45    TG Wehlheiden                               Kassel

3.  Frank Schölzchen          M55    LC Marathon Rotenburg                       Rotenburg

4.  Anja Heidenbluth          W55    KSV Baunatal                                Baunatal

5.  Thorsten Habedank         M45    100 Marathon Club                           Warburg

6.  Michaela Wiemers          W40    TSV Schloß Neuhaus/LG Ultralauf             Hövelhof

7.  Martin Goedecke           M40                                                Dieburg

8.  Andreas Walendy           M40    100 Marathon Club/LG Vellmar                Vellmar

9.  Sandra Strohschneider     W45                                                Kassel

10. Khalid Omari              M40                                                Nehren/Tübingen

11. Burkhard Lachmann         M60    Radclub Wehretal                            Wehretal

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

Hintergrund:

Die Documenta (Eigenschreibweise documenta) ist die weltweit bedeutendste Reihe von Ausstellungen für zeitgenössische Kunst. Sie findet alle fünf Jahre statt (ursprünglich alle vier Jahre) und dauert jeweils 100 Tage; sie wird daher auch als Museum der 100 Tage bezeichnet. Die erste documenta wurde 1955 veranstaltet und ging auf die Initiative von Arnold Bode zurück. Standort der Documenta ist Kassel. Die vergangene Ausstellung, documenta 14, fand 2017 an den gleichberechtigten Standorten Kassel (10. Juni – 17. September) und Athen (8. April – 16. Juli) statt. Die nächste Ausstellung, documenta fifteen, soll vom 18. Juni bis zum 25. September 2022 in Kassel stattfinden. Quelle: Wikipedia

 

Hier gibt es weitere Informationen: