2. Niester-Riesen-Ultra 

 

- mit Marathonwertung -

 

am Samstag, 26. September 2020

 

- Trainings-Ultramarathon - 

 

  

 

Organisation:    Laufwerk Kassel, Sylke Kuhn            

Start:           8:00 - 8:01 Uhr 

                 Einweisung ab 7:45 Uhr         

 

Treffpunkt:      

 

34266 Niestetal, Wanderparkplatz Mühlenberg. 

GPS-Daten: 51.313054,9.615034 

 

= Start und Ziel für jede Runde

 

 

 

 

 

 

 

Strecke: 

   

ca. 10,5 km langer gekennzeichneter Rundweg "P11" mit etwa 225 Höhenmetern pro Runde, insgesamt 5x zu durchlaufen = 53,1 km mit etwa 1125 Höhenmetern. Die Strecke weist zu einem großen Teil Trailcharakter auf. Für den Marathon sind 4 Runden (ca. 42,6 km und 900 Höhenmeter) zu durchlaufen. Ein kurzes Auftaktstück (600 m) wird gemeinsam gelaufen.

Download
Niester-Riesen-Ultra
komplette Strecke mit Auftaktstück
COURSE_43147598.gpx
XML Dokument 442.9 KB

             

Streckenbeschreibung:  

 

Der überwiegend pfadige Premiumweg P11 führt abwechslungsreich durch Wald und Feld rund um den Gerholdsberg, den Mühlenberg und das Gut Windhausen. Ganz in der Nähe des gleichnamigen Wanderparkplatzes steht das Naturdenkmal Niester Riesen mit seinen aus Nordamerika stammenden Baumriesen. Weiter führt der Weg vorbei an mittelalterlichen Bergwerkspingen und Hügelgräbern der Bronzezeit und bietet herrliche Ausblicke ins Kasseler Becken und auf die Söhre. Im ehemaligen englischen Landschaftspark des Gutes Windhausen stellen Infotafeln an allen Resten der einst von Martin Ernst von Schlieffen (1732-1825) erdachten gartenarchitektonischen Bauwerke (Mausoleum, Teufelsbrücke u. a.) die Geschichte anschaulich dar. Etwa bei km 1,1, kurz nach der Einbiegung links nach dem Gut Windhausen weicht unsere Route einmalig vom markierten Wanderweg ab.

 

Start und Ziel ist auf dem Wanderparkplatz Mühlenberg. Unsere Strecke führt uns nach jeder Runde direkt über den Parkplatz.

 

Die Strecke wurde per GPS und Messrad am 27.06.2020 vermessen.                                             

 

Verpflegung:   Eigene. Jeder bringt die Verpflegung, die er/sie benötigt/mag, selbst mit.

               Der Parkplatz liegt direkt auf unserer Strecke.

 

Organisations-

beitrag:       Eine Spende von 5 € vor dem Start ist erwünscht.

 

Zeitlimit:     10 Stunden plus Toleranz. 

 

Teilnehmer:    24 max.

 

Meldeschluss:  Bei Erreichen des Teilnehmerlimits oder am Vortag, 12 Uhr  

  

Auszeichnung:  Urkunden für den Ultramarathon und den Marathon werden zeitnah als pdf-Datei via Mail                       versendet, Ergebnisliste im Internet

 

Wertung:       nach DLO, Mindestalter 18 Jahre 

 

Sonstiges:     Duschen, Umkleiden und Toiletten sind nicht vorhanden. 

               Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin damit einverstanden, dass im                 Zusammenhang mit diesem Ultramarathon gemachte Fotos/Videos von der Organisatorin

               veröffentlicht werden dürfen. Die Organisatorin behält sich das Recht vor, Anmeldungen ohne

               Angabe von Gründen abzulehnen. Der Lauf findet bei jeder Witterung statt. Vor- oder                         Nachstarts (1 h) sind vorher mit der Organisatorin abzustimmen. Mit der Anmeldung erklärt                   der Teilnehmer, dass er ausreichend trainiert und sportgesund ist. Der Lauf findet statt ab                 drei (Ultra-)Marathonteilnehmern. Es gilt die jeweils aktualisierte, letzte Fassung der                     Ausschreibung. Es besteht gegebenenfalls die Möglichkeit, sich nach dem Lauf in der                         "Königsalm", 34329 Nieste, Tannenhütte 1, zu treffen.

 

               Der Lauf wird unter Beachtung aller aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie                         "Coronavirus (COVID-19)" durchgeführt. Eine Nichtbeachtung der Maßnahmen seitens eines                       Teilnehmers führt zur Disqualifikation und sofortigen Ausschluss aus dem Lauf.

 

Haftung:       Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Organisatorin übernimmt für Unfälle und Ver-

               letzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Mit der Anmeldung                   stimmt die Teilnehmerin/der Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu. Jede/jeder                             haftet für sich selbst.

 

Anmeldung:     mit Angabe von Name, Altersklasse, Verein, Wohnort per Mail an: sylkekuhn@aol.com                     und/oder laufwerkkassel@gmail.com 

               Es wird keine Bestätigungsmail versendet.

 

 

STARTLISTE, Stand 25.09.2020: 

 

1.  Sylke Kuhn          W45   100 Marathon Club                  Kassel

2.  Michael Kiene       M45   100 Marathon Club                  Northeim

3.  Thomas Damisch      M55   LG Ultralauf                       Essen

4.  Tanya Ostapenko     W35   100 Marathon Club                  Mackenrode

5.  Uwe Wollenweber     M55   LSV Porz / Köln                    Friedewald/Westerwald

6.  Michael Sting       M50   VFL Wehbach                        Siegen-Langenholdinghausen

7.  Werner Kater        M65   100 Marathon Club/TSV Fuhlen       Hess. Oldendorf

8.  Bernd Rohrmann      M60   TV Hasperbach 1898 e. V.           Hagen

9.  Michael Turzynski   M50   100 Marathon Club                  Hannover

10. Peter Martin        M55   FC St. Pauli Marathon/100 MC       Bad Hersfeld

11. Dietrich Eberle     M65   100 MC/1974MV/Country Club         Hittfeld

12. Ulrich Schäfermeier M50   SC Borchen                         Borchen

13. Burkhard Lachmann   M55   Radclub Wehretal                   Wehretal